Märchen


Märchen

90 Wörter aus 27 Märchen


- für die Kontrolle der gezogenen Wörter

(kostenloser Download)


Tipps zum Ablauf:

Die Spielleitung (SL) zieht die Zahlen und nennt die Wörter.


Je nachdem, wie viel Zeit man hat, kann die SL nach jedem Wort fragen, welches Märchen das sein könnte - dann dauert das Ziehen natürlich viel länger; oder die SL zieht zügig 5 bis 10 Wörter und fragt dann einzelne -nicht alle- Wörter ab.

Da die Spielerinnen und Spieler wissen, dass es um Märchen geht, werden sie sowieso nach jedem gehörten Wort überlegen, welches Märchen dazugehören könnte - so findet immer eine Aktivierung statt.


Nach einem Bingo!-Ruf - Hat jemand Bingo! gerufen, liest sie/er die markierten 5 Wörter laut vor.

Die SL fragt dann, welche Märchen erkannt wurden und worum es in diesen Märchen geht.

Je nach Gruppe und Zeit darf die/der Glückliche zusätzlich eine kurze "märchenhafte" Geschichte erzählen, in der die 5 Wörter vorkommen.


Copyright © Christian Bosenick